Pressemeldung vom 3. Juli 2018

Kirchenrenovierung in Effeltrich wird gefördert

Für die Innenrenovierung des Kirchenraumes der Pfarrkirche St. Georg in Effeltrich gibt es einen Zuschuss in Höhe von 4.400 Euro von der Bayerischen Landesstiftung. „Die Mittel stehen zur Auszahlung bereit“, teilt Stimmkreisabgeordneter Michael Hofmann (CSU) mit. Er freut sich sehr, dass das Fachressort des Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst in seiner Stellungnahme dem Baudenkmal eine überregionale Bedeutung beigemessen hat und den Antrag der katholischen Kirchenstiftung befürwortete. Hofmann war als Vertreter aus dem Bayerischen Landtag in das Entscheidungsgremium berufen worden und setzte sich für die Zustimmung des Antrages der Kirchenstiftung ein.
Die Gesamtkosten der Renovierungsmaßnahme belaufen sich auf 438.300 Euro. 49.000 Euro sind für den „denkmalpflegerischen Mehraufwand“ der Innenrenovierung der Wehrkirche aus dem 15. Jahrhundert veranschlagt. „Für diesen Mehraufwand gibt es einen Zuschuss der Landesstiftung in Höhe von 9%, also 4.400 Euro“, informiert der Stimmkreisabgeordnete.
Die Bayerische Landesstiftung besteht seit 1972. Beschlussorgan ist der Stiftungsrat mit dem Ministerpräsidenten als Vorsitzenden, dem Finanzminister als stellvertretenden Vorsitzenden sowie Vertretern des Landtags und der Obersten Staatsbehörden. Der Schwerpunkt der Fördertätigkeit liegt vor allem in der Förderung von baulichen Maßnahmen im kulturellen und sozialen Bereich.            

 

Kontakt

Stimmkreis

Bayreuther Str. 9

91301 Forchheim

Tel.: +49 (9191) 2121

Fax: +49 (9191) 80051

E-Mail: post@mdl-hofmann.de

Abgeordnetenbüro im Landtag

Max-Planck-Str. 5

81675 München

E-Mail: post@mdl-hofmann.de